Du bist hier:

Startseite » Aktuelles » Pegasus » Winter-Pool-Turnier in der Disziplin "Kegel"-9er-Ball
Winter-Pool-Turnier in der Disziplin "Kegel"-9er-Ball PDF Drucken E-Mail
Pegasus
Samstag, den 29. Januar 2011 Geschrieben von: Alfred Bitriol

Foto: Daniel Dellarich Das 1. Pegasus Winter- Pool-Turnier wurde am 29. Jänner 2011 als "Kegel"- 9er-Ball durchgeführt! Für die Turnierleitung zeigten sich Alfred Bitriol und Thomas Schleich verantwortlich. Die Spielregeln zu Kegel-Pool wurden in Baden entwickelt und telefonisch von Pegasus-Trainer Lothar Bolek bekannt gegeben. Kegel-Pool ist eine "9er-Ball"-Variante mit Handicap! Zwei Kegel werden wahlweise auf zwei der drei Tischpunkte - Kopf-, Mittel- oder Fußpunkt - aufgesetz und dürfen während der Partie nicht durch die gespielten Bälle umgestoßen werden. Folgende Spieler haben an der Veranstaltung teilgenommen: Daniel "Der mit den Kegeln jongliert" Dellarich, Doris "Praschi" Prasch, Alfred "Fredi" Bitriol, Corinna "ConnyPony" Pavitsich, Barbara "Babsi" Bitriol, Thomas "Tommy The MachineGun" Schleich und Karl "Karl der Große Ruffini" Ruffini.

Sieger wurde Daniel Dellarich vor Doris Prasch. Auf den beiden dritten Plätzen landeten Corinna Pavitsich und Alfred Bitriol.

Daniel Dellarich: "Ich habe glücklich aber verdient gewonnen!"

Doris Prasch: "Ein gutes Finale! Trotz '2:0'-Führung habe ich die Partie nicht durchbringen können!"

Alfred Bitriol: "Dieser Dellarich hat absolut unverdient mit '3:2' gegen mich gewonnen!"

Corinna Pavitsich: "Der blonde Engel des BSV Pegasus freut sich sehr, zum heutigen Tage, mit Obmann Alfred Bitriol auf einer Stufe stehen zu dürfen!"

Thomas Schleich: "Daniel Dellarich ist super! Zur Siegesfeier hat er für alle eine Runde ausgegeben!"