Buti & Profi holen 9er-Ball Doppel Drucken
Pegasus
Freitag, den 26. April 2013 Geschrieben von: David Kneisz

Foto: Klaus ProfunserAls letztes Turnier der Pegasus-Turnierserie April 2013 wurde die Disziplin 9er-Ball als Doppel-Bewerb gespielt. Sechs Teams spielten in einer Gruppe um den Turniersieg. Die Turnierleitung ├╝bernahm Alfred Bitriol.

Patrick Butora und Klaus Profunser mussten nur eine knappe 3:4 Niederlage gegen Alfred Bitriol und Christoph Haselberger hinnehmen, konnten sich aber, dank der besseren Game-Differenz, den Turniersieg holen. Auf Rang zwei folgte das Team Kurt Fennes und Thomas Grund, die sich nur dem Turniersieger mit 1:4 geschlagen geben mussten. Dritter wurden Reinhard Albrecht und Florian Grohmann die, ebenso wie Alfred Bitriol und Christoph Haselberger, drei Siege auf dem Konto hatten. Dahinter reihten sich Barbara Bitriol und Corinna Pavitsich sowie David Kneisz und Emanuel Bantsich ein.